BEGIN:VCALENDAR VERSION:1.0 BEGIN:VEVENT SUMMARY: Pistol Tactics 12/2017 DESCRIPTION;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:     Das Seminar behandelt die Thematik von Bedrohungen mit Schusswaffen, deren Funktion und Anwendung, sowie die Versorgung von entsprechenden Verletzungen.             Verschiedene Schusswaffen, Munition,  ein Gehörschutz und eine Schiessbrille werden durch den Veranstalter gestellt. Die Buchung dieser Veranstaltung setzt Volljährigkeit voraus. Nicht KMC-Mitgliedern ist eine Teilnahme nur nach der Vorlage eines aktuellen Führungszeugnisses ohne Eintrag möglich.     Inhalte: Grundlagen im Umgang mit Schußwaffen (Trockentraining) Analyse von entsprechenden Zwischenfällen Verteidigung gegen verschiedene Bedrohungen mit Schußwaffen Grundlagen im Umgang mit verschiedenen Schußwaffen / Schießstand Versorgung von Schußverletzungen Abschlußszenario, bei dem die behandelten Inhalte in simulierten Lagen vertieft werden können       Das Seminar wird geleitet von Sascha Baumeister (Expert 3), Karin Kuckelkorn (Graduate 5) sowie von Mike Diehl Mike Diehl, bei der Bundeswehr seit 1984, eingesetzt im Bereich der SpezlKr, u.a.auch als Ausbilder im AusbZSpezlOp Pfullendorf (III. Inspektion, Combat First Responder, selbst 18D Medic und Rettass); Einsätze u.a. Balkan, Afrika, Afghanistan       Dauer: 8 Zeitstunden Samstag, 02.12.2017; 9:00 Uhr – 17:00 Uhr     Seminargebühr: € 150,00 pro Teilnehmer/in € 100,00 für KMC Mitglieder pro Teilnehmer/in     LOCATION: - Hammerwald - Stolberg DTSTART:20171202T080000Z DTEND:20171202T160000Z END:VEVENT END:VCALENDAR